FitAb50
Sportabzeichenwettbewerb
http://www.fitab50-recklinghausen.de/sportabzeichenwettbewerb.html

© 2018 FitAb50
 

Sportabzeichenwettbewerb

Sportabzeichen Wettbewerb

extern & intern

Extern

Wir nehmen teil am kostenfreien Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe und des Deutschen Olympischen Sportbunds!

Damit sichern wir uns die Chance auf Gewinne im Gesamtwert von 100.000 €.

Grundprinzip des Wettbewerbs ist es, als Schule, Sportverein oder Unternehmen so viele Sportabzeichen zu sammeln, wie möglich. Damit werden die sportlichen Herausforderungen, die das Deutsche Sportabzeichen stellt, zum Gemeinschaftserlebnis. Das Team gewinnt!

Gemeinsames Ziel ist es, noch mehr Menschen für das Deutsche Sportabzeichen zu begeistern und den olympischen Gedanken in den Breitensport zu übertragen. Der Sportabzeichen-Wettbewerb soll dafür einen zusätzlichen Anreiz bieten.

Den Sportabzeichen-Wettbewerb gewinnt, wer abhängig von der Institutionsgröße die meisten Sportabzeichen im Verhältnis zur Mitgliederzahl abgelegt hat.

 

Wenn unser Gemeinschaftsengagement von der Glücksfee belohnt wird, profitiert der Gesamtverein davon – und das ist gut so!!

Intern

Zur Motivationssteigerung des einzelnen Mitgliedes, hat die Vereinsführung bis auf Widerruf eine interne Regelung ab 2011 getroffen.

Durch ein anonymes und neutrales Losverfahren wird während der JHV ein anwesender Sportabzeichenerwerber/in ermittelt und als Belohnung für sein Engagement erhält sie/er

ein Jahr Beitragsfreiheit

- und das ist genau so gut.

Neben der persönlichen Motivation gibt es also zwei weitere gute Gründe mitzumachen. Der innere Schweinehund muss zweiter Sieger werden, und denk immer daran:

Wer nicht teilnimmt versäumt viel!

Sag es bitte weiter und motiviere deinen Nachbarn. Bring ihn/sie mit !!!!!

 

Eine hohe Teilnehmerzahl motiviert die Organisatoren.                           Der Vorstand